Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich, Vertragsschluss, Allgemeines
1. Für unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden Bestimmungen. Hiervon abweichende Bestimmungen – insbesondere in formularmäßigen Einkaufsbedingungen – sind für uns nur dann bindend, wenn wir sie ausdrücklich schriftlich anerkennen.
2. Unsere Angebote im Onlineshop www.heuer-gmbh.com sind rechtsverbindlich und auf den Abschluss eines Kaufvertrags über den Erwerb des jeweiligen Artikels gerichtet. Dieses Angebot kann von Ihnen innerhalb des Onlineshops www.heuer-gmbh.com durch Klicken der Schaltfläche „kaufen“ auf der Seite „Bestellung abschicken“ angenommen werden.
3. Ein Kaufvertrag über den Erwerb des Artikels kommt nach dem Klicken der Schaltfläche „kaufen“ auf der Seite „Bestellung abschicken“ zwischen uns und den kaufenden Kunden zustande.
4. Der Kaufvertrag kommt zustande mit der HEUER GmbH, Meisterweg 3, 29525 Uelzen (Tel. 05 81 - 971 22 60, Fax 05 81 - 971 22 78 E-Mail info@heuer-gmbh.com), vertreten durch ihre Geschäftsführer Martin und Christian Zienau, HRB 201036.

Preise, Versandkosten, Zahlung
5. Alle von uns angegebene Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer in Höhe von 19 % sowie alle sonstigen Preisbestandteile.
6. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir die auf der Seite „Versandoptionen“ ausdrücklich ausgewiesenen Versandkosten.
7. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme oder PayPal.
8. Die Aufrechnung mit anderen als von uns schriftlich anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Forderungen ist Ihnen nicht gestattet. Zur Zurückbehaltung sind Sie ausschließlich wegen Gegenansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis berechtigt.

Lieferung

9. Wenn Sie eine Lieferung an eine Adresse wünschen, die nicht der beim Kauf im Onlineshop www.heuer-gmbh.com hinterlegten Adresse entspricht, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich nach Vertragsschluss mit.
10. Wir sind berechtigt, das Versandunternehmen nach billigem Ermessen auszuwählen. Zusätzliche Kosten gehen zu unseren Lasten.
11. Die Lieferzeit beträgt 2 - 4 Werktage.
12. Bei Vorkasse liefern wir die Ware 2 - 4 Werktage nach Zahlungseingang auf dem von uns benannten Konto.

Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
13. Ihnen steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu (Einzelheiten finden Sie in der Widerrufsbelehrung). Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die mitgelieferte Ware der bestellten entspricht.

Haftung

14. Unsere Haftung auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (insbesondere bei Verzug, Mängeln oder sonstigen Pflichtverletzungen), ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
15. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für unsere Haftung wegen vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit, für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz.

Sonstiges

16. Technische Schritte zum Vertragsschluss: Sie brauchen ein Kundenkonto in unserem Onlineshop www.heuer-gmbh.com und müssen damit angemeldet sein, um einen Vertrag in dem Onlineshop www.heuer-gmbh.com abschließen zu können. Die technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen, beginnen durch Klicken der Schaltfläche „in den Warenkorb". Sie können dann über die Schaltfläche "Warenkorb" zu Ihrem Warenkorb gelangen, wo Sie eine Auflistung der Artikel inkl. Preisangabe sehen. Sie können hier die Anzahl der Artikel erhöhen oder einzelne Artikel aus Ihrem Warenkorb löschen. Durch Klicken der Schaltfläche „Zur Kasse“ bekommen Sie die Möglichkeit die Versandoption für Ihre Bestellung auszuwählen. Wenn Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken, kommen Sie zu der Auswahl der Zahlungsoptionen. Hier wählen Sie dann Ihre gewünschte Zahlungsoption, mit den evtl. entstehenden Zusatzkosten aus. Des Weiteren ist es erforderlich, dass Sie unsere dargestellten „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ durch Anhaken der Schaltfläche „Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen.“ akzeptieren. Durch Klicken der Schaltfläche „Weiter“ gelangen Sie zu der Seite „Bestellung abschicken“, wo Sie eine komplette Zusammenfassung Ihrer Bestellung, Versand- und Rechnungsadresse sowie der gewünschten Zahlungsweise und Versandart inkl. der entstehenden Kosten und der Widerrufsbelehrung in unserem Onlineshop dargestellt bekommen. Die Darstellung der Produkte im OnlineShop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen", geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden der automatisierten E-Mail. Mit dieser E-Mail Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
17. Unterrichtung über Speicherung und Zugänglichkeit: Der Vertragstext wird von uns nach dem Vertragsschluss im Umfang der Daten gespeichert, die wir Ihnen per E-Mail übermittelt haben. Um den Vertragstext nach Vertragsschluss zugänglich zu halten, sollten Sie sich das Angebot im Onlineshop www.heuer-gmbh.com und diese E-Mail ausdrucken.
18. Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern: Ein wirksames und zugängliches technisches Mittel zur Berichtigung von Eingabefehlern stellt die Eine-Seite-zurück-Taste Ihres Browsers dar. Diese können Sie zur Korrektur von Eingabefehlern verwenden. Das ist so lange möglich, bis Sie bei einem Onlinekauf die Schaltfläche „kaufen“ auf der Seite „Bestellung abschicken“ gedrückt haben. Ein anderes wirksames technisches Mittel zur Erkennung von Eingabefehlern ist z.B. die Vergrößerungsfunktion bei der Anzeige Ihres Browsers. Das Erkennen von Eingabefehlern setzt voraus, dass Sie sich vergewissern und selbst kontrollieren, dass das, was Sie z.B. über die Tastatur oder Maus eingeben (z.B. das Drücken eines Buttons) auch dem entspricht, was Sie wollen. Fragen Sie sich, ob das Gewollte und das Eingegebene übereinstimmen. Anderenfalls brechen Sie den Vorgang ab. Überprüfen Sie so Ihre Eingabe, bevor Sie letztlich auf „kaufen“ drücken.
19. Abrufbarkeit und Speicherung der Vertragsbestimmungen: Bei Vertragsschluss sehen Sie die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen am Bildschirm. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen diesen unverzüglich nach Vertragsabschluss per Email zu. Dadurch geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in wiedergabefähiger Form zu speichern, indem Sie z.B. die Ihnen von uns zugeschickte E-Mail speichern. Darüber hinaus raten wir Ihnen dazu, dass Sie sich Ihre Bestellung ausdrucken und aufbewahren. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto jederzeit einsehen.


Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

20. Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

Online-Streitbeilegung (OS)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unterhttp://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E - Mail Adresse lautet: info@heuer-gmbh.com

Gutschein

Hier finden Sie die Bedingungen zu unserem 5 € / 10 % Gutschein:

Der Gutschein ist einmalig gültig in Verbindung mit einer Bestellung.
Der Mindesbestellwert beträgt 30 €.
Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden.
Der Gutschein kann nicht nachträglich eingelöst werden.
Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.
Keine Barauszahlung möglich.
Nicht mit weiteren Gutscheinen kombinierbar.